Werkstückspeicher für Werkzeugmaschinen

  • Plattenspeicher
  • Internspeicher
  • Kassettenspeicher
  • Band- od. Kettenspeicher

 

Durch modulare Bauweise lassen sich unsere Speicher nahezu jeder Maschine und jedem Kunden-wunsch in Größe und Form anpassen. Plattenspeicher werden üblicherweise zur Bauteil-bevorratung auf Maschinentische oder Paletten eingesetzt. Übliche Abmessungen für Plattenspeicher sind Breiten von 250, 375, 500 und 625 mm sowie Längen von 0,3 bis 2 m.

 

Die Abmessungen der Internspeicher richten sich nach der Größe der Maschine und danach, ob ein Band-, Schiebe- oder Pickupspeicher integriert werden soll.

 

Externe Kassettenspeicher sind in nahezu beliebiger Form und Abmessung erhältlich. Basisabmessungen für die Speicherkassetten sind 250x250 mm,  375x375 mm und 500x500 mm. Erhältlich sind auch Rechteckkassetten in den Breiten 250, 375 und 500 mm bei Längen von 0,3 bis 1 m.

 

Band- oder Kettenspeicher bieten wir bei nahezu beliebiger Gestalt und variabler Länge entsprechend den Kundenanforderungen an. Die Werkstücke können dabei wahlweise direkt oder mittels Kassetten auf dem Band transportiert werden.
 

WSSP

Infomaterial

Videos